Seite auswählen

Die Sesitec System 2.0 Anlage befindet sich im Waldbad Templin am Templiner See nahe Potsdam. Hier habt ihr die Möglichkeit Wakeboard, Wasserski, Wakeskate, Kneeboard, Monoski und Tube zu fahren. Sowohl als Anfänger als auch als Fortgeschrittene kommt ihr voll auf eure Kosten, da ihr von unseren engagierten Trainern individuell betreut werdet. Da es hier keine Obstacles gibt, legt das Team von Magix viel Wert darauf, seinen Gästen diverse Tricks
beizubringen, die ohne Kicker oder Slider möglich sind, sogenannte Inverts. Als Anfänger beginnt ihr mit einem Side Slide oder einem Surface 180. Erfahrene Fahrer führen die Jungs vom Cable an Raleys und Back Rolls ran. Ihr werdet sehen, dass man viel versuchen kann, ohne auf Obstacles angewiesen zu sein.

Fahren hinterm Boot? Kein Problem

Solls danach eine Fahrt hinterm Boot sein? Kein Problem, die „Schute“, ein zur Bar umgebauter Fährkahn liegt nur 500m entfernt im Wasser. An diesem zweiten Spot von Magix Wakeboarding bieten die Jungs eine Epic 23V, die jedes Wakeboarderherz höher schlagen lässt. Hier kommen alle neben Wakeboarden in den Genuss von den berühmten Magix Burgern, eine umfangreiche Getränkekarte sowie weitere Speisen runden das Angebot ab.

Bei Magix zahlt ihr für ein Set a 15 Minuten 25,- Euro. Sollte nach euch keiner gebucht haben, könnt ihr gern ein paar Minuten dran hängen. Board, Schwimmweste und Neoprenanzug sind im Preis mit inbegriffen, wobei hier auf Qualität gesetzt wird!

Die Kleinen unter euch (6-14 Jahre) kriegen montags bis freitags 14-18 Uhr einen Rabatt und zahlen nur 19,- Euro.
Weiterhin bieten wir Anfängerkurse (ca. 30 min) für 39,- Euro, in denen ihr eine Theorie- und eine Praxiseinführung bekommt.
Die gesamte Anlage könnt ihr für 90,- Euro pro Stunde mieten.

Magix Wakepark: So kommst du hin:

Bus: Am Potsdamer Hbf den Bus 607 Richtung Caputh nehmen. Nach 10 Minuten an der Haltestellte „Forsthaus Templin“ aussteigen.

Auto: Das Waldbad liegt direkt an der Templiner Straße (Nummer 110). Einfach ins Navi eingeben und los geht’s. Alternativ biegt ihr am Potsdamer Hbf auf die Straße „Brauhausberg“ und folgt dieser bis zum Ende. Dann rechts auf die Michendorfer Chaussee Richtung Potsdam abbiegen. Nach wenigen Metern biegt ihr links in die Templiner Straße ein und folgt dieser bis zum Strandbad. Parkplätze sind vorhanden.
Fahrrad: Vom Hbf die Leipziger Straße nehmen bis ihr rechts auf die Templiner Straße einbiegt. Dieser folgt ihr bis zum Waldbad.

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!